VD ELITE | 2017
Kaufinformationen
€ 3.199,00

VD ELITE | 2017

Rahmen VOTEC VD AL6061-T6 · Gabel MANITOU Dorado Expert Air 203mm · Bremsen MAGURA MT5N · Schaltung SRAM GX-DH 7s · Laufradsatz E*THIRTEEN LG1+ · Sattel RACE FACE Atlas I-Beam

Alle Testberichte zum Bike

Flip Chip

Zentral und tief steht man im Bike und kann sich auf den antriebs- und bremsneutralen Viergelenk-Hinterbau verlassen. In schnellen Kurven ziehen die Fliehkräfte am Fahrer – der steife Rahmen zeigt sich davon unbeeindruckt. Ein Flip Chip erlaubt Geometrie-Anpassungen an Gelände und Fahrstil.

Raw Precision

Wer schnell sein will, muss auf den Punkt fokussiert sein, die Ideallinie durch Steinfelder halten, Bremspunkte genau treffen und an der richtigen Stelle abziehen. Das neue VOTEC VD wurde für diese Strecken entwickelt.

e*thirteen LG1+ 9-21t 7s Tubeless ready - RIDE WIDE

Der e*thirteen LG1+ nutzt den Platz der mit der integrierten 7fach-Kassette entsteht. Durch den breiteren Nabenflanschabstand stehen die Speichen in einem günstigen Winkel um harte Schläge zu absorbieren. Das erhöht die Dauerhaltbarkeit und sorgt für ein Präzises handling. Die breiten Felgen harmonieren perfekt mit den Schwalbe Magic Mary Reifen. Wir liefern unsere Bikes mit aufgeklebten Felgenbändern und einem zusätzlichen Tubelesskit aus. Somit könnt ihr euren Laufradsatz sofort auf Tubeless umrüsten, um die volle Performance des Systems zu nutzen.

Test FREERIDE dt. Big Bikes

Fünf Big Bikes mussten sich den Testern der FREERIDE stellen. Unser brandneues VD war mit dabei und ist mit 9 von möglichen 10 Punkten nur knapp an dem Topwert vorbeigeschrammt.

VD ELITE | 2017

VOTEC VD – Raw Precision

Moderne Downhillstrecken fordern alles von Fahrer und Material. Wer schnell sein will, muss auf den Punkt fokussiert sein, die Ideallinie durch Steinfelder halten, Bremspunkte genau treffen und an der richtigen Stelle abziehen. Das neue VOTEC VD wurde für diese Strecken entwickelt. Es bleibt souverän wenn der Track wild wird, beschleunigt wo andere noch in Bremswellen hängen und lässt sich bewegen als wäre es ein Teil des Fahrers. Mit der Neuentwicklung haben wir dem VE Enduro-Modell einen großen Bruder an die Seite gestellt, der heftigste DH-Strecken in einen Spielplatz für Könner verwandelt.

Das neu entwickelte VD steht auf 27,5“ Laufrädern und bietet eine topaktuelle Race- Geometrie mit 203 mm Federweg. Front und Radstand wurden verlängert, der Hinterbau etwas verkürzt und die gesamte Kinematik überarbeitet. Zentral und tief steht man im Bike und kann sich auf den antriebs- und bremsneutralen Viergelenk-Hinterbau verlassen. In schnellen Kurven ziehen die Fliehkräfte am Fahrer – der steife Rahmen zeigt sich davon unbeeindruckt. Ein Flip Chip erlaubt Geometrie-Anpassungen an Gelände und Fahrstil. In Kombination mit der Manitou Dorado und dem RockShox Vivid AIR R2C Dämpfer ergibt sich ein Fahrwerk, das sich von spielerisch-direkt für Jumplines bis massig Laufruhe für grobe Naturstrecken abstimmen lässt.

Die hochwertigen Luft-Federelemente und die Ausstattung drücken dabei spürbar auf das Gesamtgewicht. Bei mageren 14,9kg stoppt die Waage für das Komplettbike mit E-13 Laufradsatz samt Schwalbe Magic Mary Super Gravity Reifen, E-13 Kurbeln und Kettenführung, Sram GX 7-Gang DH-Antrieb, Magura MT5 Bremsen sowie Race Face Komponenten (Größe M, ohne Pedale). Das Tubeless-Kit, die digitale Dämpferpumpe und ein Drehmoment-Schlüssel sind bereits serienmäßiges Zubehör.

Das neue VOTEC VD ist die erste Wahl um auf Rennstrecken schnell zu sein und mit straffer Führung durch den Bikepark gejagt zu werden.

 

 

Varianten
Technische Daten
VOTEC VD Elite
Rahmen VOTEC VD AL6061-T6
Gabel MANITOU DORADO Expert Air 203mm
Dämpfer ROCK SHOX Vivid Air R2C
Bremsen MAGURA MT5N HC 203mm/180mm Storm HC
Schaltwerk SRAM GX1-DH 7s
Umwerfer -
Schalthebel SRAM GX1-DH 7s
Kassette E13 LG1+ 9-21t 7s (direct mount)
Kette SRAM PC-1110
Kurbelsatz E13 BB20-P-BSA73
Lenker LEVEL NINE Team-35 AL 800mm
Vorbau RACE FACE
Steuersatz VOTEC werx ZS44/28,6|ZS55/30
Laufradsatz E13 LG1+ 7s integrated (inkl. Ventile)
Reifen vorne SCHWALBE MagicMary VertStar TubelessEasy
Reifen hinten SCHWALBE MagicMary TrailStar TubelessEasy
Schläuche SCHWALBE SV19
Sattelstütze RACE FACE ATLAS I-Beam
Sattelklemme VOTEC Al signature
Sattel RACE FACE ATLAS I-Beam
Zubehör Tubelesskit, Drehmomentschlüssel, digitale Dämpferpumpe
Geometry
Rahmen      
Laufraddurchmesser      
Sitzrohr      
Oberrohr      
Steurrohr      
Kettenstreben      
Tretlagerabsenkung      
Tretlagerhöhe      
Lenkwinkel      
Sitzwinkel      
Radstand      
Überstandshöhe      
Stack      
Reach      
Sattelstützendurchmesser      
Vorbau      
Lenker      
Steuersatzspacer      
Kurbellänge      
Einbaulänge Dämpfer      
Dämpfer Hardware      
Achsenstandard hi      
  S M L
  27,5" 27,5" 27,5"
  400 400 400
  546 576 606
  110 110 110
  435 435 435
  7 / 2 7 / 2 7 / 2
  350 / 355 350 / 355 350 / 355
  63 / 63,5 63 / 63,5 63 / 63,5
  75,5 / 76 75,5 / 76 75,5 / 76
  1190 1220 1250
  750 750 750
  606 606 606
  400 430 460
  31,6 31,6 31,6
  50 50 50
  800 800 800
  15 15 15
  165 165 165
  240 x 76 240 x 76 240 x 76
  42,2x8 / 22,2x8 42,2x8 / 22,2x8 42,2x8 / 22,2x8
  12 x 148 12 x 148 12 x 148

Hinweis: Angaben in mm und Grad

Schrittlänge messen

Bitte messen Sie Ihre Schrittlänge von der Fußsohle (ohne Schuhe) bis zum Schritt. Je nach Körpergröße und Geschlecht liegt die Schrittlänge bei einem Erwachsenen durchschnittlich zwischen ca. 65 cm und 95 cm.

FAQ
  • Welche maximale Reifenbreite kann ich auf dem VD fahren?

    Das Reifen-Referenzmaß für das VD ist 27,5×2,40″ (ETRTO 62-584). Alle Reifen bis zu diesen Maß passen Problemlos in das Bike. Zu beachten ist, dass je nach Reifenhersteller und Reifen-, Felgenkombination die tatsächliche Reifenbreite unterschiedlich ausfällt.

  • Kann ich die e*thirteen Laufräder auf Tubeless umrüsten?

    Ja die Laufräder sind TubelessReady und die dichtenden Felgenbänder sind bereits aufgezogen. Die Dichtmilch und die Ventile gehören zum Lieferumfang, so dass nur wenige Handgriffe nötig sind, um das volle Potential dieser Reifen-, Laufradkombination zu entfalten.

  • Wie lange habe ich auf meinen VD Rahmen Garantie?

    Über die reguläre gesetzliche Gewährleitung von 2 Jahren gewährt VOTEC den Erstbesitzer freiwillig eine zusätzliche Garantie von 10 Jahren ab Kaufdatum. Diese Garantie umfasst den Rahmen. Ausgeschlossen sind Schäden durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch.